> Zurück

Knappe Auftaktniederlage gegen Absteiger Bischofszell

Thomas Würth 27.08.2019

FC Bischofszell   :   FCNE     2:1 (0:1)

 

Nach einer langen Vorbereitung konnte die 1. Mannschaft des FC Neukirch-Egnach endlich in die neue Saison 2019/20 starten. Auswärts traf man vergangenen Samstag auf den 2. Liga Absteiger FC Bischofszell, welcher klare Ambitionen hat, den sofortigen Wiederaufstieg zu realisieren. Von Anfang an zeigte unser Team, dass Sie bereit für die neue Saison ist. Man konnte das Spielgeschehen in der 1. Halbzeit grösstenteils kontrollieren und ging durch einen Kopfball von Thomas Würth nach einem Eckball von Rico Ziegler verdient mit 1:0 in Führung, was aus dem Halbzeitresultat entsprach.

In der 2. Hälfte liess man dem Gegner etwas mehr Zeit und Raum und wurde deswegen immer mehr eingeschnürt, nichts desto trotz konnte man sich einige gute Chancen zum 2:0 herausspielen. Nach 70 Minuten konnten die Bischofszeller durch einen zugesprochenen Penalty den 1:1 Ausgleich erzielen. 6 Minuten vor Schluss kamen die Gastgeber aus Bischofszell sogar zur 2:1 Führung auf welche unser Team leider nicht mehr reagieren konnte. So endete das Spiel leider mit einer 1:2 Niederlage.

Trotz des Resultates lobte Cheftrainer Christian Tapfer kurz nach dem Spiel den Auftritt der Mannschaft und konnte somit Mut für die nächsten Aufgaben weitergeben.

Am Samstag, 31.08.2019 treffen wir um 18.00Uhr zuhause auf den FC Henau und würden uns sehr über eure Unterstützung freuen.  

 

Startaufstellung:

P.Tapfer, S.Gehrig, C.Ammann, I.Breitenmoser, A.Martino, J.Weibel, S.Breitenmoser, R.Stalder (C), R.Ziegler, M.Bruderer, T.Würth

Ersatz:

Y.Schoch, M.Eberle, M.Huber, J.Stadelmann, M.Muscari, R.Tapfer  

 

 

HOPP FCNE!