WO SPIELEN WIR: Sportplatz Rietzelg, Kirchweg 10A, 9315 Egnach
Kontakt: info@fcne.ch
Top

Blog

Matchbericht: FC Neukirch-Egnach – FC Tägerwilen 1:3, 27.06.2021

FC Neukirch-Egnach spielt weiterhin in der 3. Liga

FC Neukirch-Egnach – FC Tägerwilen 1:3 (0:2)

Der FC Neukirch-Egnach beendet die Saison 20/21 mit einer Niederlage. Zu Hause verliert man das letzte Spiel mit 1:3. Da auch die schlechter klassierten Mannschaft verlieren, steigt der FC Neukirch-Egnach nicht ab und spielt auch in der kommenden Saison in der 3. Liga

Der FC Neukirch-Egnach wollte im letzten Spiel der Saison mit einem Sieg den Abstieg verhindern. Allerdings war schnell klar, dass man auf auswärtige Hilfe angewiesen ist. Nach neun Spielminuten trifft der FC Tägerwilen zum 1:0. Das Spielgeschehen neutralisierte sich nach der Führung. Allerdings hatte die Auswärtsmannschaft stets mehr vom Spiel. So kam es, dass die Tägerwiler kurz vor der Pause das 2:0 schossen.

Die gute Nachricht für den FC Neukirch-Egnach zur Pause war, dass auch der FC Weinfelden-Bürglen und der FC Romanshorn in Rückstand waren. So war man trotz einer drohenden Niederlage nicht abgestiegen.

Das Bild in der zweiten Hälfte änderte sich nicht gross. Der FC Tägerwilen hatte mehrheitlich den Ball, grosse Torchancen konnten sich beide aber nicht herausspielen. Der FCNE kam kurz vor Schluss durch Christian Ammann noch zum Anschlusstreffer. Die Freude war allerdings nur von kurzer Dauer. In der Nachspielzeit erhöhte der FC Tägerwilen auf 3:1.

Da auch Romanshorn und Weinfelden-Bürglen ihre Spiele verloren,, konnte der FCNE den Abstieg verhindern.

Der FC Neukirch-Egnach bedankt sich für die zahlreiche Unterstützung und wünscht eine schöne Sommerpause.

Startaufstellung:
M. Jabornik, M. Huber, I. Breitenmoser, M. Eberle, J. Weibel, A. Martino (C),
S. Hasler, L. Mazreku, P. Allenspach,  S. Gehrig, M. Würth

Ersatz:
R. Tapfer, M.Cardillo, C. Ammann, L. Biraghi, F. Held

No Comments

Leave a Comment